Meditation: Zur Ruhe kommen

Diese Meditation ist wunderbar für die kühlen Temperaturen im Herbst. Diese Jahreszeit lädt dich ein, mehr in dich zu gehen und zur Ruhe zu kommen. In dieser Meditation lenken wir deine Aufmerksamkeit zunächst auf deinen Körper. Mit einigen langen ruhigen Atemzügen kannst du dein Nervensystem anschließend entspannen und gewinnst ein angenehmes Gefühl von Wohlbefinden. Du darfst dir erlauben, ganz bewusst einen Gang herunterzuschalten und dich in den Augenblick fallen zu lassen. Mit einer Dankbarkeitspraxis runden wir diese Meditation ab, so dass du mit einem Gefühl von innerer Zufriedenheit in den Tag starten kannst. Ich wünsche dir viel Freude bei dieser Meditation!

Mindful Minutes: Hilfe bei unglücklichen Gedanken

Diese Folge kann dir im Umgang mit unglücklichen Gedanken helfen. Unsere eigene Suche nach Glück kann uns in tiefe Verzweiflung stürzen. Je mehr wir negative Emotionen wegschieben, desto stärker kommen sie zurück. Diese Meditation ermutigt dich, dich mit all deinen hellen und dunklen Seiten anzunehmen. Wenn du Schmerz oder Angst spürst, schickt dir dein Körper vielleicht ein Zeichen, dass ein wunder Punkt getroffen wurde. Du kannst diese Einladung nutzen, um dir in dieser Zeit besonders liebevoll zu begegnen und die Verbindung zu dir selbst zu stärken. Das kannst du aus dieser Folge mitnehmen: Vertrauen, Selbstliebe und innere Stärke. Die Mindful Minutes sind eine Mischung aus Meditation und achtsamen Impulsen, die dich auf deinem Weg stärken können. Ich wünsche dir viel Freude bei dieser Folge!

Meditation: Tiefe Entspannung

Diese Meditation ist pure Entspannung für deinen Körper und deinen Geist. Du darfst dich für diese Folge entspannt auf den Rücken legen und gerne zudecken. Wir beginnen mit einer tiefen und gleichmäßigen Atmung. Durch die Verbindung von Atmung und Körperbewusstsein entwickelst du eine liebevolle Aufmerksamkeit für dich selbst. Anschließend gehen wir bewusst in Bereiche deines Köpers, die üblicherweise Anspannung halten. Stück für Stück bauen wir diese Anspannung ab, so dass du in einen tiefen Zustand der Entspannung eintauchst. Das kannst du aus dieser Folge mitnehmen: Wohlbefinden, Selbstliebe und tiefe Entspannung. Ich freu mich auf dich!

Meditation: Geborgen und sicher

Diese Meditation lädt dich ein, eine Pause zu machen und dich mit dir selbst zu verbinden. Sie ist gut für dich, wenn du das Gefühl hast, dich in all dem Trubel des Alltags zu verlieren. Mit ruhigen und gleichmäßigen Atemzügen beruhigen wir zunächst dein Nervensystem. Deine Gedanken kommen zu Ruhe und dein Körper kann sich bewusst entspannen. Eine geleitete Visualisierung erlaubt es dir anschließend, dich tief zu erden. In einem Gefühl von Stabilität und Sicherheit kannst du dich selbst spüren und zurück in deine innere Mitte kommen. Das kannst du aus dieser Meditation mitnehmen: Gelassenheit, Sicherheit und Selbstvertrauen. Ich freu mich auf dich!

Meditation: Einschlafen in innerer Balance

Diese Meditation ist wunderbar, um mit dem Tag abzuschließen und ausgeglichen in einen entspannten Schlaf zu gleiten. In einer Reise gehen wir durch die vier Elemente und bringen dich in eine innere Balance. Sanfte Naturklänge und Musik entspannen dein Nervensystem und vermitteln ein Gefühl von innerer Ruhe. Im Element Luft kannst du dich von allem Schweren lösen. Mit Gelassenheit akzeptieren wir im Element Wasser den Fluss der Gedanken. Im Element Feuer kannst du bedrückende Emotionen auflösen und dich mit Wärme und Geborgenheit stärken. Das Element Erde erlaubt es dir, voller Vertrauen und Sicherheit den Tag abzuschließen und entspannt einzuschlafen. Das kannst du aus dieser Meditation mitnehmen: Wohlbefinden, Gelassenheit und Entspannung. Ich freu mich auf dich!

Meditation: Lebensfreude wecken

In dieser Meditation nehmen wir uns Zeit, einen Zugang zu deinen Gefühlen zu gewinnen. Zunächst beruhigen wir dein Nervensystem mit einer ruhigen und gleichmäßigen Atmung. Du hast Zeit, zur Ruhe zu kommen und kannst dich von wiederkehrenden Gedanken lösen. Anschließend visualisieren wir Situationen, die dein Herz öffnen. Mit einem offenen Herzen kann sich Wärme und Lebensfreude in dir ausbreiten, die dir neue Kraft und Vertrauen schenkt. Das kannst du aus dieser Meditation mitnehmen: Vertrauen, Innere Wärme und Freude am Leben. Ich freu mich auf dich!

Meditation: Inneren Frieden erfahren

Diese Meditation ist besonders für Zeiten wie diesen, in denen Ungewissheit und Unsicherheit im Alltag präsent sind. Während dieser Zeit brauchen wir das Gefühl von innerem Frieden, um uns sicher und geborgen zu fühlen. In dieser Meditation entschleunigen wir deinen Atem und legen den Fokus auf deinen Körper. Wir leiten alle Ängste und Sorgen in Form von Anspannung über den Atem nach draußen. Anschließend kräftigen wir dich mit einer stärkenden Visualisierung. So kannst du inneren Frieden tief in dir verankern. Das kannst du aus dieser Meditation mitnehmen: Geborgenheit, Vertrauen und Entspannung. Ich freu mich auf dich!

Meditation: Gelassenheit finden

Diese Meditation eignet sich wunderbar, um Gelassenheit in deine Gedanken zu bringen. Wir lenken deine Aufmerksamkeit auf deinen Atem und finden einen entspannten Weg, um mit aufkommenden Gefühlen umzugehen. Durch Akzeptanz lösen wir den Drang, dich von Gedanken einnehmen zu lassen und bringen Leichtigkeit in deine Gefühlswelt. Du darfst Kontrolle gehen lassen und kannst dich ganz auf den gegenwärtigen Moment einlassen. Deine Benefits: Mehr Gelassenheit, Akzeptanz und innere Ruhe. Ich freu mich auf dich!

Meditation: Selbstbewusstsein stärken

Mit dieser Meditation kannst du dein Selbstbewusstsein stärken. Selbstzweifel und Ängste um den Selbstwert sind uns allen vertraut. Wir schaffen die Basis dafür, Kontrolle loszulassen und dich mit deinen Ängsten anzunehmen. So kannst du erkennen, dass Selbstbewusstsein nichts damit zu tun hat, was du besitzt oder erreichst. Es geht darum, dir selbst bewusst zu sein. Zu erkennen, was dich als Mensch ausmacht und was du gerne mit der Welt teilen möchtest. Das kannst du aus dieser Meditation mitnehmen: Mehr Selbstbewusstsein, Selbstliebe und Mitgefühl. Ich wünsch dir viel Freude bei dieser Meditation!

Erfüllt und lebendig fühlen

Diese Meditation weckt Lebendigkeit und Lebensfreude in dir. In einer lauten Welt kann es leicht passieren, dass wir uns innerlich verschließen und es uns schwer fällt, uns selbst zu fühlen. In dieser Meditation lässt du Stress und Abgeschlagenheit bewusst hinter dir und wirst durch eine innere Reise geleitet. Mit Hilfe deiner Sinne kannst du dich bewusst wahrnehmen und deine Achtsamkeit schulen. Das kann dir helfen, dich auf spielerische Weise mit dir zu verbinden und neue Lebensenergie zu schöpfen. Das kannst du aus dieser Meditation mitnehmen: Innere Verbundenheit, Lebendigkeit und Freude. ich freu mich auf dich!