Meditation: Friedlich einschlafen

Diese Meditation begleitet dich in einen friedlichen Schlaf. Gemeinsam entspannen wir bewusst die Stellen deines Körpers, die vielleicht noch an Anspannung festhalten. Du erlaubst deinem Geist, sich von kreisenden Gedanken zu lösen und stattdessen in einen tiefen Zustand der Ruhe zu gleiten. Friedliche Affirmationen helfen dir dabei, loszulassen und voller Geborgenheit und Vertrauen einzuschlafen. Die Meditation leitet dich langsam zu den Geräuschen deiner eigenen Atmung, die dich wie Wellen sanft in den Schlaf begleiten. Ich wünsche dir eine gute Nacht!

Meditation: Du bist wertvoll

Du kämpfst mit negativen Gedanken über dich oder Umstände im Außen? Diese Meditation erinnert dich daran, dass nur du dir selbst das geben kannst, was du brauchst. Der Schlüssel liegt im Umgang mit dir selbst. Jede Minute, die du dir schenkst und in der du den wohlwollenden und liebevollen Teil in dir stärkst, verändert deinen Blick auf die Welt. Zu dieser Folge habe ich von euch wundervolles Feedback erhalten, weshalb ich sie gerne als Urlaubs-Special zurückgeben möchte. Ich wünsche dir ganz viel Freude bei dieser Meditation!

Meditation: Achtsame Pause

Du bist mit deinen Gedanken ständig in der Vergangenheit oder der Zukunft? Dann hilft dir diese Meditation, ganz im Hier und Jetzt anzukommen. In einer kleinen Atempause bringst du deine Aufmerksamkeit ganz auf deine körperlichen Empfindungen. Ich leite dich sanft durch die Bewegungen deiner Atmung, so dass du aufkommende Gedanken leichter ziehen lassen kannst. Während du deine Empfindungen erkundest, entspannt sich ganz automatisch dein Atem und dein Nervensystem. Diese Meditation ist Teil der MBSR Ausbildung für achtsamkeitsbasierte Stressreduktion. Wenn du Interesse hast, beim nächsten Kurs dabei zu sein, dann schau gerne auf meiner Website vorbei: www.koala-mind.com/mbsr. Ich wünsche dir ganz viel Freude bei dieser Meditation!

Meditation: Voller Freude in den Tag

Du wünschst dir einen positiven Start in den Tag? Diese Meditation weckt dich ganz liebevoll auf. Mit einer kraftvollen Visualisierung öffnen wir dein Herz und zeigen dir, wie wertvoll jeder Tag in deinem Leben ist. Diese Meditation unterstützt dich, deine Mitmenschen und dich selbst in neuem Licht zu sehen. Auch inspiriert sie dich, den heutigen Tag mit kleinen wundervollen Momenten zu füllen, die dir Freude bereiten. Wir schließen die Meditation mit dem Gedicht ‘Forget about Enlightment’ von John Welwood ab. Ich wünsche dir ganz viel Freude bei dieser Meditation!

Meditation: Guten Morgen

Du wünschst dir einen positiven Start in den Tag? Diese Meditation weckt dich ganz liebevoll auf. Mit einer kraftvollen Visualisierung öffnen wir dein Herz und zeigen dir, wie wertvoll jeder Tag in deinem Leben ist. Diese Meditation unterstützt dich, deine Mitmenschen und dich selbst in neuem Licht zu sehen. Auch inspiriert sie dich, den heutigen Tag mit kleinen wundervollen Momenten zu füllen, die dir Freude bereiten. Wir schließen die Meditation mit dem Gedicht ‘Forget about Enlightment’ von John Welwood ab. Ich wünsche dir ganz viel Freude bei dieser Meditation!

Meditation: Innere Unruhe beruhigen

Du fühlst dich angespannt und unruhig? Dann kann dich diese Meditation beruhigen. Gemeinsam vertiefen wir deine Atmung und lenken die Aufmerksamkeit in deinen Körper. Durch das bewusste Atmen und Spüren verschiedener Körperbereiche lässt du von grübelnden Gedanken los und kommst ganz präsent im gegenwärtigen Moment an. Beruhigende Hintergrundgeräusche vertiefen deinen Zustand der inneren Ruhe und signalisieren deinem Nervensystem, dass dein Körper entspannen darf. Wir schließen die Meditation mit dem Gedicht “Das Karussell” ab. Viel Freude bei dieser Meditation!

Meditation: Rat und Unterstützung

Du suchst gerade Unterstützung und Rat wegen einem unguten Gefühl oder einer schwierigen Situation? Diese Meditation kann dir Unterstützung und Orientierung geben. Wir starten die Meditation mit einer ruhigen Atmung, die dir hilft, dich mit dir selbst zu verbinden. Anschließend visualisierst du eine Person, die für dich Mitgefühl und bedingungslose Liebe verkörpert. In ihrer Präsenz kannst du dich öffnen und herausfinden, was dich gerade im Innersten beschäftigt. Dein Bauchgefühl kann dir eine Richtung weisen, die sich für dich gut und stimmig anfühlt. Ich wünsche dir ganz viel Freude bei dieser Meditation!

Meditation: Traumreise ans Meer

Du hast Lust auf eine kleine Auszeit? In dieser Meditation gehen wir gemeinsam auf eine Traumreise an den Strand. Wir beginnen mit einer Atemübung, die Anspannung und Druck löst und dir hilft, während der Traumreise ruhig und gleichmäßig zu atmen. Wir visualisieren einen warmen Ort, der mit sanften Geräuschen und Eindrücken deine Sinne aktiviert. Gemeinsam machen wir uns auf den Weg ans Meer, an dem du dich entspannen und ausruhen darfst. Du lauschst den gleichmäßigen Wellen des Meeres, die für den Rhythmus des Lebens stehen. Mit jedem Atemzug darfst auch du mit Gelassenheit Dinge kommen und gehen lassen. Vielleicht hast du das Gefühl, jetzt etwas bewusst loslassen zu wollen. Die Meditation lädt dich dazu ein, Widerstand zu lösen und das Leben fließen zu lassen. Wir schließen die Meditation mit einem wunderbaren Zitat von Thich Nhat Hanh ab. Viel Freude bei dieser Meditation!

Meditation: Wohlbefinden für Körper und Geist

Diese Meditation begleitet dich in einen sanften Entspannungszustand, der dich zu deinen körperlichen und geistigen Bedürfnissen führt. Dafür schauen wir uns an, was dein Körper und dein Geist jetzt gerade brauchen. Wir beginnen mit einer ruhigen und gleichmäßigen Atmung, die dir hilft, im gegenwärtigen Moment anzukommen. Anschließend spüren wir in deinen Körper und erkunden die Grenzen deines Körpers. Du reflektierst, wie du mit deinem Körper umgehst und fragst ihn, was er jetzt gerade braucht. Anschließend erkunden wir, welche Gedanken bei dir präsent sind. Auch hier reflektieren wir, wie du diesen Gedanken begegnest und was dein Geist vielleicht gerade braucht. Wir laden dich ein, auch schweren Gedanken fürsorglich zu begegnen. Stärkende Affirmationen zum Abschluss unterstützen diese mitfühlende Haltung für dich selbst. Ich wünsche dir ganz viel Freude bei dieser Meditation!

Meditation: Ängste lösen und dich stärken

Diese Meditation ist dazu da, dich aufzufangen, wenn du Ängste und Sorgen hast. Wir beginnen mit einer ruhigen und gleichmäßigen Atmung, die dein Nervensystem entspannt und dir hilft, präsent zu werden. Anschließend leite ich dich sanft in die Gedanken, die dich aktuell belasten. Wir nutzen eine Klopftechnik, um dich langsam und in innerer Akzeptanz an deine Gefühle heranzutasten. So können sich aufgestaute Emotionen und Blockaden lösen. Anschließend aktivieren wir deine inneren Ressourcen, die dir ein Gefühl von Stärke und Ruhe schenken. Wir schließen die Meditation mit kraftvollen Affirmationen ab, die dir Vertrauen in dich und deinen persönlichen Weg schenken. Bitte beachte, dass diese Meditation für Gefühle ist, bei denen es vielleicht nicht einfach ist an sie zu denken, aber machbar. Bei einem Trauma oder einer Depression möchte ich dich bitten, einen Therapeuten oder eine Therapeutin aufzusuchen, die dich persönlich betreuen kann. Ich wünsche dir viel Freude bei dieser Meditation!